Titelblatt-mobilogisch-1-2020

In der Spätwinter-Ausgabe (1/2020) erläutern wir, wie man mit dem „Querungsstellen-Qualitäts-Index" die Kreuzungsmöglichkeiten bewerten kann. - Beim Dieselgipfel 2018 wurden Modellstädte ausgewählt, deren Pläne finanziell unterstützt wurden. Wir stellen die Umsetzungen für eine nachhaltigere Mobilität vor. - Diskussion: Was kann man an „schlanken“ Hauptverkehrsstraßen, in denen kein Platz für separate Radverkehrsanlagen ist, für die Radler*innen tun? - Aktionen für mehr Verkehrssicherheit: Politisch trauern. - Das „Fundamentalgesetz“ des Straßenbaus. - Verkehrssicherheitsprogramm 2021 ff: Sicher gehen, Teil II – Flaniermeilen in Leipzig. – Parkplätze im öffentlichen Raum zählen. - Auswertung von Mängelmeldern. - Urbane Radschnellwege: Fußverkehr raus? - Internationaler Vergleich: Die Mobilität bleibt gleich, die Verkehrsmittel nicht. - Verkehrssicherheit an Haltestellen. – Wegweisendes Verwaltungsgerichtsurteil: Bei „erheblicher Gefahrenlage“ muss die Kommunen umgehend auch drastische Maßnahmen ergreifen.

inhaltsverzeichnis in www.mobilogisch.de ...
Wie kann man im Quartier die Querungsmöglichkeiten bewerten?...